Light Aircraft Pilot Licence(Aircraft) - LAPL(A):

Es besteht Ausbildungspflicht bei einer ATO

Alter bei Lizenzerwerb: 17 Jahre

Theorieausbildung in:

- Luftrecht

- menschliches Leistungsvermögen

- Meteorologie

- Kommunikation(Sprechfunk)

- Grundlagen des Fliegens

- betriebliche Verfahren

- Flugleistung und Flugplanung

- Allgemeine Luftfahrzeugkunde

- Navigation

Praxisausbildung auf dem Flugzeug oder Reisemotorsegler:

- 30 Stunden Flugausbildung gesamt

- davon 15 Stunden Flugausbildung mit Lehrer (Flight Instructor)

- 6 Stunden überwachter Alleinflug, davon 3 Stunden Überland-Alleinflugausbildung

- 1 Überlandflug über mind. 150 km Strecke mit Landung auf einem anderen Flugplatz

Die LAPL(A) ist beschränkt auf die Flugzeugklasse bzw. Flugzeugbaureihe auf der die Prüfung absolviert wurde.

 

Private-Pilot-Licence(Aircraft) PPL-(A):

Mindestalter und Ausbildungspflicht an einer ATO wie bei LAPL(A)

Theorieausbildung wie bei LAPL(A), jedoch erweitert mit der Funknavigation

Praxisausbildung:

- 45 Stunden Flugausbildung gesamt, davon 25 Stunden mit Fluglehrer

- 10 Stunden Alleinflug, davon 5 Stunden Überlandflug mit mind. 270km Strecke und 2 Zwischenlandungen auf fremden Plätzen

- 10 Stunden praktische Flugausbildung in Funknavigation


LN und BG, aeroclub-saarlouis e. V.

   
© ALLROUNDER by LernVid.com Contents: © by aeroclub-Saarlouis e.V. webmaster: LudgerNolte@web.de